Zum Hauptinhalt springen

75 Jahre Ortsverband Esslingen, P02

Am 13.05.1946 wurde der Radio Club Esslingen, der Vorgänger des Ortsverband Esslingen, P02, gegründet. In diesem Jahr feiert der Ortsverband somit sein 75-jähriges Bestehen.

Details zur Anfangszeit des Ortsverbands und den Übergangen vom Radio Club Esslingen über den Württemberg-Badische Radio-Club zum Deutschen Amateur-Radio-Club finden sich in der OV-Geschichte.

Anlässlich des Jubiläums ist die Station DF0ES mit dem Sonder-DOK 75P02 schon seit einigen Wochen in der Luft. Wir freuen uns auf reichlich Kontakte.

Warum mich Five-Nine nicht mehr stört!

[Nachtrag 18.01.2021]

Da habe ich mich am 20.Dezember über das S-Meter am FTDX101D aufgeregt, weil es anscheinend nicht richtig anzeigt und nun gibt es die Erklärung.

Also erst einmal folgendes: Das S-Meter is
t sehr genau! Auch unter S9! Nur derjenige, der es gemessen hat, lag daneben […]

Corona und seine Folgen

Was für ein Glück haben wir Funkamateure durch unser Hobby, wenn dank Corona soziale Kontakte eingeschränkt oder gar verboten werden. Man trifft sich auf dem Funk, dem Relais, auf Kurzwelle und plappert wie gewohnt darauf los. Fast wie am regelmäßigen OV-Abend entstehen schöne Runden und man tauscht sich über spannende Themen aus. Doch es fehlt […]

Ich, mein Nachbar und die BnetzA

Anfang November habe ich mir meinen neuen Transceiver gekauft und, angefeuert durch das Gerät, auch deutlich mehr Betrieb gemacht. Klar, wenn einen ein bunter Bildschirm anleuchtet und viele Knöpfe zur Verfügung stehen, dann will man ja auch wissen was da geht. Besonders beim Empfänger habe ich bemerkt, wie gealtert mein TS-850 war, konnte ich jetzt […]

Dinge, die man nicht verstehen muss…

Eigentlich dachte ich, ich habe schon alles irgendwie mal ähnlich erlebt, was die besonderen Geschäfte auf dem einschlägigen Auktionshaus betrifft, aber es gibt doch immer noch Dinge, die nehmen mir die Sprache! Beispiel 1: Abdeckkappen für SMA-Anschlüsse Ich hatte mir den neuen VNA gekauft, auf dessen Anschlüsse keine Abdeckkappen waren. Gut, sowas kann man sicher […]

Eine Antenne, mehrere Bänder !

Neulich, also vor ungefähr 34 Jahren! war ich regelmäßig unterwegs von Esslingen nach Ulm in die Kaserne, meinen Wehrdienst zu absolvieren. Und jedes Mal, wenn ich bei Ulm von der A8 auf die B10 fuhr, sah ich in nicht allzu großer Entfernung eine Antenne stehen, die allein schon durch Ihr Vorhandensein faszinierte: Eine Reusenantenne, die […]