Aktuelles

Vortrag: Enigma-Chiffriermaschine – Historisches, Technisches und Nachbau am 18.05.2017

von |April 19th, 2017|Aktuelles|0 Kommentare

In diesem Vortrag von Sebastian, DJ4PK, geht es um die Entstehungsgeschichte dieser Rotor-Verschlüsselungsmaschine aus dem zweiten Weltkrieg.

Es wird die technische Funktionsweise erläutert und dargelegt wie Sie trotz der hohen Anzahl an möglichen Verschlüsselungskombinationen gebrochen werden konnte.

Der interessierte Amateur kann sie heute entweder im Simulator (Software) ausprobieren – oder einen elektronischen Bausatz beziehen.

Wann:
Do., 18.05.2017, 19.30 […]

Das Universum, in dem wir leben (Teil 1)

von |März 16th, 2017|Aktuelles|0 Kommentare

Sonne, Mond und Sterne zeigte uns einfach mal einen schnellen Blick in den Himmel, den man jetzt zur Winterzeit werfen kann. Aber über welche Dimensionen man bei solchen Blicken spricht, entzieht sich sehr oft dem Wissen des Betrachters oder man kann sich einfach nichts unter den Zahlen vorstellen. Deshalb habe ich mir mal die […]

Verbindung zu p02.de ab sofort verschlüsselt

von |November 28th, 2016|Aktuelles|3 Kommentare

Dank der kostenlosen Zertifikaten von Let’s Encrypt ist p02.de ab sofort komplett verschlüsselt (https) abrufbar. Da die Zertifikate von allen Browsern akzeptiert werden hat das keinen negativen Einfluss.

Very weak Signal ­- Die Antwort auf den Signal-Rauschabstand

von |November 22nd, 2016|Aktuelles, Technik|2 Kommentare

Schleichend ist es passiert. Über die Jahre immer etwas mehr. Gut, es gab auch Einzelfälle, bei denen zerstörte eine kleine Box nahezu die komplette Kurzwelle, aber in der Regel war es ein stetig ansteigender Rauschteppich, der einem die Freude am DX vergraulen konnte.

Begonnen hat alles mit den Plasma-Fernsehgeräten, die einen ersten Störteppich ausrollten. Dann […]

Amateurfunk in Esslingen in der Zeit nach dem 2. Weltkrieg, Erinnerungen an die Jahre 1946 – 1965

von |September 24th, 2016|Aktuelles|1 Kommentar

Geschrieben 2016 zum 70- Jährigen Bestehen des OV-Esslingen im DARC von Rolf Schick, DL3AO.

Meine erste Begegnung mit dem Radio-Club Esslingen war nicht sehr einladend. Mit "Kerle, du muesch drausse bleibe, gang no wiedr hoim ond ess Spätzle bei dr Mudder" wurde ich begrüßt, als ich am Abend des 13. Mai 1946 an der Gründungsversammlung in der Gaststätte Hindenburg, gegenüber der Ingenieur-Schule in der Kanalstraße, teilnehmen wollte. […]